FANDOM


L.A.T.T. Kim Bärlihart
Region Vulkania
L.A.T.T. Kim Bärlihart
Gebiet Vulkania-Archipel (Ponfarrwald)
Koordinaten [-49,36 und -47,34]
Details außen
Optionen Reden

L.A.T.T. Kim Bärlihart ist ein NSC.


Der L.A.T.T. Kim Bärlihart ist einer von fünf Fährmännern, die Touristen auf dem Archipel Vulkania mit einem kleinen Boot von der Hauptinsel zu einer der kleineren vorgelagerten Insel und zurück rudern.

Der ehrenwerte Tourist entlohnt sie dabei nach dem geltenden Fährtarif. Da die Fährleute nicht sehr helle sind, kommt es allerdings auch immer wieder vor, dass sie von den Fahrgästen betrogen werden. Manche machen sich auch einen Spaß daraus, die NSC zu verprügeln, was aber nicht gerne gesehen wird und was diese auch überhaupt nicht verdient haben. Übrigens sind es keine Rolf-Mopse, wie man auf den ersten Blick annehmen möchte, sondern Angestellte des A-Touristik-Teams in Kostümen.

RedenBearbeiten

Dialog
:

"Ich hätte mich niemals einverstanden erklären dürfen, dieses lächerliche Kostüm zu tragen. Es ist tierisch heiß darin...
Oh, ein Hinterwäldlerbwork!
Ähm... hallo, werter Tourist! Ich bin der offizielle Lotse für die Überfahrt im Auftrag des A-Touristik-Teams.
Wollt ihr zur Namenlosen Insel übersetzen? Das kostet nur 100 Kamas!"

  • Annehmen
  • Betrügen
  • Den Lotsen verprügeln

"Aufhören! Mieses Gesindel! Ich rufe gleich den Sicherheitsdienst! HILFE!"

  • Den Dialog schließen


(Dialog bei der Rückfahrt:)

Dialog
:

"Habt ihr alles an diesem Ort erledigt und möchtet wieder zurück auf die Insel Vulkania? Kein Problem, das macht dann 100 Kamas."

  • Annehmen
  • Betrügen
  • Den Lotsen verprügeln