FANDOM


Sacrieur
Sacrieur
Sacrieur
Sacrieur
Anhänger der Göttin Sacrieur sind wahre Berserker, die ihre Kräfte vervielfältigen, sobald sie verletzt werden! Darum fürchten sie auch nie getroffen zu werden und sind meist dort anzutreffen, wo es im Kampf am Gefährlichsten zugeht. Daher werden Sacrieurs von allen Verbündeten sehr geschätzt und das macht sie zum idealen Gefährten für lange, kampflastige Abenteuer.
Sacrieurbanner.png


Ausdauernder Prügelknabe

Sacrieurs sind wahre Berserker, die ihre Kräfte vervielfältigen, sobald sie verletzt werden! Darum fürchten sie auch nie getroffen zu werden und sind meist dort anzutreffen, wo es im Kampf am Gefährlichsten zugeht. Daher werden Sacrieurs von allen Verbündeten sehr geschätzt und das macht sie zum idealen Gefährten für lange, kampfreiche Abenteuer.

Die Klasse der Sacrieur oder Sacrieur's Blut ist wahrlich eine Klasse für Masochisten.

Die Klasse der Sacrieur ist charakterisiert durch eine Gruppe von sogenannten Bestrafungs-Zaubersprüchen, die der Kämpfer sich selber auferlegt, wenn er damit rechnet, in der nächsten Runde angegriffen zu werden. Clever eingesetzt, können diese Bestrafungs-Zaubersprüche die Eigenschaften des Sacrieurs erheblich steigern und ihn so stärken, dass er massiven Schaden austeilen kann. Dies legt die folgende Kampfstrategie nahe: sich selber zwischen Verbündete und Gegner positionieren, Bestrafung beschwören, darauf soviele Angriffe wie möglich auf sich ziehen und dann gestärkt in einen Schlagabtausch mit dem Gegner eintreten, bis bis der eine oder andere liegenbleibt. Zur Unterstützung dieser Strategie dienen dem Sacrieur folgende Zaubersprüche: Attraction, Transposition und Cooperation. Sie ermöglichen ihm eine gewisse Kontrolle über die Positionen von Verbündeten und Gegnern auf dem Kampfplatz. Ausschlaggebend für diese Strategie ist auch eine hohe Anzahl Lebenspunkte. So bekommen Sacrieur denn auch als einzige Klasse pro Eigenschaftspunkt zwei Lebenspunkte.Sacrieur sind auch sehr ausdauernd

Eigenschaftspunkte für SacrieurBearbeiten

In dieser Tabelle könnt ihr erfahren, wieviele Punkte ihr benötigt um die verschiedenen Attribute zu steigern. Je höher ihr dabei euer jeweiliges Attribut steigert, desto teurer wird das auch werden. Z.B. Kostet es euch 3 Punkte um euer Attribut Stärke um 1 zu erhöhen, bis ihr euer Stärke auf 100 habt. Ab 101 Stärke kostet jeder Aufstieg um 1 in dem jeweiligen Attribut (im Beispiel Stärke) nun 4 Punkte, ab 151 5 Punkte. Diese Punkte erhaltet ihr mit jedem Levelaufsteig eures Charakters; pro Levelaufstieg eures Charakters gibt es 5 Attributspunkte, die ihr beliebig ausgeben oder sparen könnt.

Der Sacrieur muss für einen Aufstieg in Weisheit immer 3 Punkte zahlen, egal in welcher Attributshöhe. Vitalität kostet generell immer pro Aufstieg nur einen Punkt, egal welche Klasse oder welche Attributshöhe.


Eigenschaft Levelaufstiegskosten Anmerkungen
1 für 1 Level 2 für 1 Level 3 für 1 Level 4 für 1 Level 5 für 1 Level
Stärke Stärke - - 1 ~ 100 101 ~ 150 151 ~ ∞ Nur mit Schriftrollen steigern.
Vitalität Vitalität 1 ~ ∞ - - - - Absolute Priorität, mit Eigenschaftspunkten steigern
Weisheit Weisheit - - 1 ~ ∞ - - Nur mit Schriftrollen steigern
Glück Glück - - 1 ~ 100 101 ~ 150 151 ~ ∞ Nur mit Schriftrollen steigern
Flinkheit Flinkheit - - 1 ~ 100 101 ~ 150 151 ~ ∞ Nur mit Schriftrollen steigern
Intelligenz Intelligenz - - 1 ~ 100 101 ~ 150 151 ~ ∞ Nur mit Schriftrollen steigern

Die wichtigste Eigenschaft für Sacrieur ist:

  • Vitalität. Diese ist für diesen Kämpfer lebenswichtig, weit mehr als für alle anderen Klassen. Der Sacrieur lebt davon, enorme Mengen an Schaden einstecken zu können und daraus Nutzen zu ziehen. Die Bedeutung einer hohen Vitälität kann deshalb nicht genug betont werden.

Andere Eigenschaften:

  • Ausser du hast eine Eigenschaft vorher mit Schriftrollen auf 100 gebracht, vergib keine Eigenschaftspunkte an etwas anderes als Vitalität. Wenn du eine spezifische Eigenschaft auf 100 maximiert hast, hast du zwei Möglichkeiten zur Auswahl: entweder du inverstierst drei Punkte für einen weiteren Punkt dieser spezifischen Eigenschaft und setzt die anderen 2 für 4 Vitalitätspunkte ein, oder du investierst weiterhin alles in Vitalität.
  • Flinkheit - Wichtige Eigenschaft für Sacrieur, aber immer in Anbetracht des oben Gesagten. Diejenigen, die sich entschliessen, auf Luft und Flinkheit zu setzen, tun gut daran, den Zauberspruch Sturmangriff und Geschickte Bestrafung zu fördern. Flinkheit verbessert die Wahrscheinlichkeit, einem Gegner im Nahkampf zu entkommen und erhöht die Chance auf kritische Treffer.
  • Stärke - Ebenfalls zur Förderung empfohlen, denn Stärke erhöht Erdschaden. Die Zaubersprüche Sacrieurs Fuß und Forced Punishment werden durch Stärke gefördert. Hohe Stärke ermöglicht zudem eine breite Auswahl an geeigneten Waffen.
  • Intelligenz - Die dritte zur Förderung empfohlene Eigenschaft für Sacrieur. Sie verstärkt die Wirkung der Zaubersprüche Absorption und Sacred Punishment. Intelligenz erhöht auch die Heilwirkung, die Absorption hat.
  • Glück - Denjenigen empfohlen, die auf seltene Gegenstände und gutes Geld aus sind. Außerdem verstärkt Glück die Wirkung von Auflösung.
  • Weisheit - Erhöht im Kampf die Widerstandskraft gegen den Verlust von Aktions- und Bewegungspunkten und vermehrt die Erfahrungspunkte an seinem Ende.

Waffen Spezialisierung und Klassen BonusBearbeiten

Jede Klasse kann auf ihre eigene Art und Weise mit den verschiedenen Waffen der Dofus-Welt umgehen. Meist besitzen sie eine Waffe, mit welcher sie problemlos umgehen können, sowie eine weitere Waffe, die sie gut beherrschen. Dies wird in Dofus durch eine Schadensmodifikation ausgedrückt.
Benutzt man eine Waffenart, welche man problemlos beherrscht, erhält man meist 0% Abzug auf den Schaden bei Zielen. Würde man also z.B. normalerweise 30 Schaden beim Ziel verursachen mit seiner Waffe, so fügt man auch alle 30 Schaden zu.
Benutzt man nun eine Waffe die man nicht beherrscht, erhält man in der Regel 10% Abzug auf seinen Schaden. Würde man also wie oben im Beispiel 30 Schaden zufügen, werden davon 10% abgezogen; man fügt also nurnoch 27 Schaden zu (10% von 30 sind 3, die abgezogen werden).

Die folgende Tabelle enthält alle Waffenmodifikationswerte für die Sacrieur:


Waffenmodifikatoren - Sacrieur
Axt Bogen Dolch Hammer Schaufel Schwert

Axt

Bogen

Dolch

Hammer

Schaufel

Schwert

-10% -10% -10% -10% -10% -10%
Sichel Stab Stecken Spitzhacke Werkzeug

Sichel

Stab

Stecken

Spitzhacke

Werkzeug

-10% -10% -10% -10% -10%


Sacrieure haben bei allen Waffen einen Malus auf Schaden von 10%. Durch Benutzung eines Meisterzaubers auf der Stufe 6, haben sie wiederum einen Bonus von 25% auf den Endschaden. Auf hohen Stufen lohnt es sich in vielen Fällen (selbst ohne Meisterzauber) eine Waffe den Zaubern vorzuziehen.

Klassenset Bearbeiten

Das Klassenset der Sacrieur ist das Blutleerset.

KlassenzauberBearbeiten

Klassenzauber sind Zaubersprüche, die eine Klasse nach und nach mit steigenden Leveln der Charaktere erlernt.
Nur Mitglieder der jeweiligen Klasse können diese Zauber durch erreichen der benötigten Charakterlevel erlernen.
Jede Klasse besitzt zudem einen Spezialzauberspruch. Dieser kann von Charakteren alles Leveln erlernt werden, doch müssen sie auch hier Angehöriger der jeweiligen Klasse sein. Diese Spezialzauber können "gekauft" werden in den jeweiligen Klassentempeln durch Tausch einer Dubbelone der jeweiligen Klasse mit den Dubbelmeistern.

Die Klassenzauber der Sacrieur sind:

Sacrieur Klassenzauber (Version 2.0 - Oktober 2010)
Symbol Name Level Element Kurzbeschreibung
Geteilter Schmerz.png Geteilter Schmerz Dubbelonen-Kauf n/a Verstärkt den Schaden von Verbündeten prozentuell für jede eingesteckten Treffer.
Sacrieurs Fuß.png Sacrieurs Fuß 1 Erde.png
Erde
Dieser Angriffszauber erzeugt Erdschaden im Nahkampf.
Kräftige Bestrafung.png Kräftige Bestrafung 1 n/a Dieser Zauber erhöht die Stärke des Kämpfers während einer Runde bei jedem Angriff.
Anziehung.png Anziehung 1 n/a Erhöht das Glück des Kämpfers während einer Runde bei jedem Angriff.
Entrinnen.png Entrinnen 3 n/a Erlaubt dem Sacrieur eine Ausweichbewegung bei jedem Angriff.
Ringelreihen.png Ringelreihen 6 n/a Erlaubt es die Position mit der Person zu vertauschen, die gerade bei Ihn steht
Sturmangriff.png Sturmangriff 9 Luft.png
Luft
Erzeugt bei entfernten Gegnern Luftschaden.
Geschickte Bestrafung.png Geschickte Bestrafung 13 n/a Erhöht die Flinkheit während einer Runde bei jedem Angriff.
Auflösung.png Auflösung 17 Wasser.png
Wasser
Erzeugt Kreuzförmigen Wasserschaden, im Nahkampf
Gewagte Bestrafung.png Gewagte Bestrafung 21 n/a Erhöht das Glück während einer Runde bei jedem Angriff.
Geistige Bestrafung.png Geistige Bestrafung 26 n/a Erhöht die Intelligenz während einer Runde bei jedem Angriff.
Opfer.png Opfer 31 n/a Fängt den Schaden auf, der einem Verbündeten zugefügt wird.
Absorption.png Absorption 36 Feuer.png
Feuer
Stiehlt dem Gegner Lebenspunkte und fügt ihm Feuerschaden zu.
Vitale Bestrafung.png Vitale Bestrafung 42 n/a Erhöht die Vitalität während einer Runde bei jedem Angriff.
Kooperation.png Kooperation 48 n/a Der Kämpfer kann seinen Platz mit einem Gegner tauschen.
Versetzung.png Versetzung 54 n/a Der Kämpfer kann seinen Platz mit einem Verbündeten tauschen.
Strafe.png Strafe 60 Neutral.png
Neutral
Fügt einem Gegner neutralen Schaden zu. Die Höhe des Schadens hängt von den Lebenspunkten des Sacrieurs ab.
Raserei.png Raserei 70 Wasser.png
Wasser
Erhöht den Schaden pro Runde
Fliegendes Schwert.png Fliegendes Schwert 80 n/a Erzeugt ein magisches Schwert, das den Gegner durchbohrt.
Leben Übertragen.png Leben Übertragen 90 n/a Erlaubt dem Kämpfer, einen Teil seiner Lebenspunkte auf Verbündete zu übertragn.
Blutiger Wahnsinn.png Blutiger Wahnsinn 100 n/a Der Kämpfer entzieht seinem Gegner Blut, um die eigene Stärke zu regenerieren. Fügt dabei eventuell einem Verbündeten Schaden zu...
Sacrieur Dubbel beschwören (Zauber).png Sacrieur Dubbel beschwören 200 n/a Beschwört ein Sacrieur Dubbel, das für den Spieler kämpft.

Sacrieur Bauten Bearbeiten

Bauten sind bestimmte Arten seine Charaktere in Dofus zu entwickeln, sie zu spezialisieren oder gezielt zu trainieren.
Man unterscheidet zwischen Reinen elementaren Bauten (Bauten die nur auf ein Element oder Attribut aufbauen (z.B. Feuer bzw Intelligenz)), Hybridbauten (Bauten die 2 oder mehrere reine elementare Bauten kombinieren) und Weitere spezielle Bauten (Spezailbauten die sich z.B. auf bestimmte Zauber spezialisieren oder alles andere eher ungewöhnliche).
Die folgende Tebelle zeigt euch verschiedene Bauten für Sacrieur, eine Bewertung der Schwierigkeit des Baus und Anmerkungen zu den Bauten:

Nicht empfohlen = Nicht empfohlen, Langwieriger Bau = Langwieriger Bau (Benötigt viel Investition), Anfordernder Bau = Spaßiger, aber anfordernder Bau, Einfacher Bau = Bewährter, stabiler Bau

Element(e) Bewertung Anmerkungen
Reine elementare Bauten
Stärke Stärke-basierend
Einfacher Bau
Fernkampf Schutzschild. Mangel an Reichweite. Verlässlicher Nahkampf Schaden.
Intelligenz Intelligenz-basierend
Einfacher Bau
Vampir Schutzschild. Der LP stehlenden Effekt von Absorption effektiv verbunden mit Leben Übertragen. Beständige Heilung für Verbündete.
Glück Glück-basierend
Einfacher Bau
Ausgeglichener Schutzschild. Konzentriert sich darauf, AoE Schaden zu verstärken. Kann ebenfalls LPs stehlen.
Flinkheit Flinkheit-basierend
Einfacher Bau
Mobiler Schutzschild. Bekanntester Bau. Kann gut Feinde blocken. Sturmangriff bringt einen zuverlässigen Distanzangriff.
Hybridbauten
Weitere Bauten

Da die Sacrieur eigentlich ihr Hauptaugenmerk auf die Vitalität legen, unterscheiden sich die verschiedenen Bauten lediglich in ihrer Investition in Zauberpunkte und empfohlender Ausrüstung.


Generelles Leveling Bearbeiten

Für einen generellen Ratgeber für das Leveln siehe auch den generellen Leveling Ratgeber.

Sacrieur-TempelBearbeiten

Sacrieur-Tempel Der Sacrieur-Tempel befindet sich bei (3,1).

Trivia Bearbeiten

Sacrieur - kommt von "Sacrifice" (englisch für Aufopferung), was die Sacrieur die meiste Zeit für die Gruppe machen. Im Französichen heißt die Klasse Sacrifeur, ein Zusammenzug aus "sacrifice" und "rieur", was soviel wie lachendes Opfer heisst.

Aus dem Lateinischen kann man es auch ableiten: "sacrificium" = "Opfer"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki